Seitenbanner_Wehr

Enrico Mazzani war Bauer und lebte mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in Dovadola, Forli-Cesena, in Italien. 1916 musste er auf Grund des Ersten Weltkrieges einrücken.

Weiterlesen: Ein verhängnisvolles Leben

Knapp vierzig Jahre beschäftigte sich der Purgstaller Franz Wiesenhofer mit der Familiengeschichte der "Wiesenhofer".

Weiterlesen: Präsentation des Familienbuches

Buchautor Franz Wiesenhofer besuchte am 25. Mai 2022 die 4. Klasse der Neuen Mittelschule in Gaming und erzählte im Unterrichtsfach Geschichte sehr spannende und interessante Details zum Nationalsozialismus im Bezirk Scheibbs.

Weiterlesen: Vortrag in Gaming

Im „Museum 1915-18“ in Kötschach-Mauthen in Kärnten wurde die neue Sonderausstellung „Leben hinter Stacheldraht“ eröffnet. Der Purgstaller Buchautor Franz Wiesenhofer war Mitgestalter bei dieser Ausstellung.

Weiterlesen: Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation in Kärnten

Das Erlauftaler Feuerwehrmuseum eröffnete am Samstag, den 29. Mai seine  Sonderausstellung, die auch mit einer Präsentation des neuen Buches von Franz Wiesenhofer verbunden war.

Weiterlesen: Buchpräsentation und Ausstellungseröffnung

Seite 1 von 23


Erlauftaler Bildungskreis, Obmann Franz Wiesenhofer ● Sandgrubengasse 22 ● 3251 Purgstall an der Erlauf

Free business joomla templates